3. Wird durch die Zusammenlegung der Archive die jährliche Leiterkonferenz als bisheriges Lenkungsgremium zur Qualitätssicherung überflüssig oder sollten ihr gerade besondere Aufgaben zuwachsen?

Änderung des Thüringer Archivgesetzes

Entwurf vom 01. Februar 2016
Eingebracht durch Landesregierung
Federführender Ausschuss Ausschuss für Europa, Kultur und Medien
3
Die Diskussion ist seit dem 29.04.2016 abgeschlossen

Zurzeit befindet sich der Gesetzentwurf der Landesregierung zum Ersten Gesetz zur Änderung des Thüringer Archivgesetzes vom 1. Februar 2016 (Drucksachen 6/1713) in der parlamentarischen Diskussion. Nachfolgend finden Sie die Fragen, mit denen sich der Ausschuss für Europa, Kultur und Medien derzeit befasst. Sie können Ihre Meinung zu den Fragen abgeben. Mit Ihren Beiträgen, Ihren Erläuterungen oder Ihrer Kritik können Sie Einfluss auf die Arbeit des Ausschusses für Europa, Kultur und Medien nehmen.

Diskutieren Sie mit!

3. Wird durch die Zusammenlegung der Archive die jährliche Leiterkonferenz als bisheriges Lenkungsgremium zur Qualitätssicherung überflüssig oder sollten ihr gerade besondere Aufgaben zuwachsen?

30. April 2016 | Diskussion Thüringen
Qualitätssicherung

Lenkungsgremium erhalten bleiben.

28. April 2016 | Historikerin
Demokratische Leitung?

Seit wann werden Behörden basisdemokratisch geführt? Klar sollte es Dienstbesprechungen geben, gerade wenn die Standorte so weit auseinander liegen, müssen Probleme abgeglichen werden. Aber am Ende muss doch einer entscheiden - gerade bei unliebsamen Entscheidungen.

16. April 2016 | Diskussion Thüringen
Qualitätssicherung

Lenkungsgremium zur Qualitätssicherung erhalten.