Änderung des Thüringer Besoldungsgesetzes

Entwurf vom 04. November 2020
Eingebracht durch CDU-Fraktion
Federführender Ausschuss Haushalts- und Finanzausschuss
Die Diskussion ist noch bis zum 02.12.2020 aktiv
0

Zurzeit befindet sich der Gesetzentwurf der Fraktion der CDU (Drucksache 7/2037) in der parlamentarischen Diskussion. Nachfolgend können Sie Ihre Meinung zu dem Gesetzentwurf abgeben, mit dem sich der Haushalts- und Finanzausschuss sowie der Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport derzeit befassen. Mit Ihren Beiträgen, Ihren Erläuterungen oder Ihrer Kritik können Sie Einfluss auf die Arbeit der Ausschüsse nehmen.

Diskutieren Sie mit!

Die von Sachverständigen, Interessensvertretern und anderen Auskunftspersonen im Rahmen eines Anhörungsverfahrens eingereichten Stellungnahmen können mit Zustimmung der Angehörten hier in der Beteiligtentransparenzdokumentation eingesehen werden.

Information zu dem Entwurf der Fraktion der CDU zur Änderung des Thüringer Besoldungsgesetzes vom 04.11.2020

Mit dem vorliegenden Gesetzentwurf soll im Thüringer Besoldungsgesetz ein Zulagensystem für Lehrkräfte einschließlich Sonderzuschlägen für Lehramtsanwärter etabliert werden. Ziel ist dabei die Personalgewinnung im Schulbereich, insbesondere für Regionen und Schulfächer mit einem erhöhten Bedarf. Weiterhin sollen Lehrkräfte, die besondere Aufgaben wahrnehmen, künftig eine Zulage in Höhe von 300,00 Euro erhalten. Funktionsstellen für Fachleiter sollen wieder eingeführt werden.

Wegen der Einzelheiten wird auf das Vorblatt zum Gesetzentwurf sowie auf die Begründung der einzelnen Regelungen in der Drucksache 7/2037 verwiesen.

Der Gesetzentwurf der Fraktion der CDU wurde am 13.11.2020 im Plenum des Thüringer Landtags erstmals beraten und an den Haushalts- und Finanzausschuss (federführend) sowie den Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport (zur Mitberatung) überwiesen.

Welche Auffassung vertreten Sie zu dem Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Thüringer Besoldungsgesetzes in Drucksache 7/2037?

Beitrag erstellen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder